Treppen Leinetal

Wir über uns


Expertise im Treppenbau seit über 20 Jahren

Die Firma Treppenmeister Leinetal steht für einen Betrieb der Treppenmeister Partnergemeinschaft, der sich ausschließlich auf die Produktion von Massivholztreppen nach Maß spezialisiert hat. Durch die Betriebsübernahme der Tönmöbel GmbH durch Heinz Hämker wurde 1979 der Weg zum Treppenbau eröffnet. 1985 folgte dann der Beitritt zur Treppenmeister Partnergemeinschaft.

Seither werden in Leinetal patentierte Massivholztreppen hergestellt.

Treppenbauer aus Kreinsen, für Treppenrenovierung und Modernisierung, auch für Holztreppen von Göttingen bis Hildesheim und Kassel.

Anfangs wurde noch ausschließlich von Hand geplant und gefertigt und etwa 40 Qualitätstreppen pro Jahr hergestellt. Für Kundenberatung und Verkauf wurden außer in Leinetal noch zwei weitere Vertretungen in Kassel und Duderstadt errichtet. Durch die ständig steigende Nachfrage wurde maschinelle Hilfe nötig. Nach Einführung einer CAD-gestützten Planung im Jahr wurde 1991 die erste 5-Achsige-CNC-Fräse in Betrieb genommen. 1993 folgte noch eine zweite CNC-Fräse mit Sägeaggregat. Zudem wurde in Hildesheim ein weiteres Verkaufsstudio eröffnet.

So werden heute mit 25 qualifizierten Mitarbeitern und einem modernen Maschinenpark in Leinetal hochwertige Massivholztreppen angefertigt.